Aus irgendeinem Grund kam es bei uns dazu, dass das Jahr 2020 unter dem Motto “Ersetzt den Fuhrpark” stand. Zuerst habe ich den Antrag auf Hubraumvergrößerung für mein Motorrad gestellt, dann haben wir den Familienwagen ersetzt und zum Abschluss sollte auch noch der Kilometerfresser dann glauben. Neben dem üblichen Vorgehen, das Fahrzeug für den Privatverkauf auf Mobile.de einzustellen, habe ich dieses Mal auch den Autoverkauf über Carsale24 getestet.

Was ist Carsale24

Carsale24 ist eine Plattform, auf welcher ich meinen eigenen Wagen privat einstellen und darüber an Händler verkaufen kann. Das Konzept liest sich erstmal großartig, registrieren, Wagen einstellen und auf Angebote warten.

Inserieren Sie Ihr Auto auf carsale24. Wir suchen den besten Käufer für Sie. Die Inseratserstellung dauert nur ca. 5 Minuten. Über 2.000 registrierte Händler geben Gebote auf Ihr Auto ab. Unsere Mitarbeiter verhandeln mit potentiellen Käufern. Sie schließen den Vertrag ganz einfach online. Ohne Terminvereinbarung. Ohne Verhandlungen und Probefahrten mit Kaufinteressenten.

Quelle: Carsale24.de*
Autoverkauf über Carsale24 - Homepage

Natürlich weiß man instinktiv, dass ein Verkauf über einen Händler weniger Geld einbringen sollte als der Privatverkauf. Allerdings wirbt die Seite mit einem großen Vorteil was die Geschwindigkeit angeht und ging in einem Vergleichstest als Sieger hervor. Nun gut, warum also nicht mal testen?

Autoverkauf über Carsale24 – Auto anbieten

Die Anmeldung im Portal ging recht fix von der Hand. Natürlich müssen hier diverse Daten angegeben werden (der Fahrzeugschein sollte auf jedem Fall bereit liegen) und es werden Bilder vom Fahrzeug benötigt. Ansonsten ist im Grund alles wie bei den üblichen Plattformen. Formulare ausfüllen, Bilder hochladen und fertig. Am Ende des Prozesses wird die Anzeige noch vom Anbieter geprüft. Hierbei werden, laut Webseite, Dinge wie Kennzeichen auf den Fotos entfernt. Hierzu kann ich nichts sagen denn meine Kennzeichen waren eh vorher schon unkenntlich gemacht.

Autoverkauf über Carsale24 - Verkaufsprozess

Nach der Überprüfung der Bilder wurde die Anzeige gestartet. So wie ich das ganze interpretiere wurden an dieser Stelle diverse Händler angeschrieben und auf das neue Angebot aufmerksam gemacht. Die Händler haben nun die Möglichkeit ein Gebot abzugeben. Für mich heißt es nun also erstmal abwarten …

Autoverkauf über Carsale24 - Warten auf Angebote

Zweite Gebotsrunde mit mehr Händlern?

Die erste Runde verlief ohne Gebote, sprich es ist niemand an meinem guten alten BMW interessiert. Ist eben kein Neuwagen, sondern ein 12 Jahre alter 1er BMW mit 150.000 km. Ich erhielt eine Mail welche mich darüber informierte, dass nun eine 2te Gebotsrunde vorbereitet würde. In dieser werden wohl mehr Händler als vorher angeschrieben …

Autoverkauf über Carsale24 - Start der 2ten Gebotsrunde

So richtig verstehen muss ich das nicht. Entweder möchte mir die Plattform die besten Verkaufspreise (also möglichst viele Händler) anbieten oder nicht. So richtig transparent ist mir nicht was hier gerade passiert.

Nachdem einige Tage nichts passierte erhielt ich eine Mail, dass ich telefonisch nicht erreicht werden konnte. Nach einigen Versuchen konnten wir uns dann doch irgendwie gegenseitig erreichen und ich sprach mit einer netten Mitarbeiterin von Carsale24. Diese erklärte mir, dass man sich vor der 2ten Gebotsrunde noch kurz mit dem Verkäufer austauschen möchte. Man möchte hier wohl sicherstellen, dass der Wagen noch verfügbar ist. Die Dame am Telefon meinte, dass man in der Regel rund 20% unter dem Preis bei einem Privatkäufer realisieren kann. Das ist mir allerdings definitiv zu wenig, dennoch einigen wir uns darauf, dass wir erstmal die 2te Gebotsrunde starten und sehen was hier rauskommt.

Autoverkauf über Carsale24 - 2te Gebotsrunde läuft

Nun heißt es wieder abwarten …

Wieder keine Gebote …

Auch in der 2ten Gebotsrunde kam es leider zu keinen Geboten. Offensichtlich ist mein Wagen für die Händler einfach nur absolut uninteressant. Schade eigentlich, ich hätte mir etwas mehr erwartet. Die Webseite von Carsale24 bietet mir nun an eine neue Gebotsrunde zu starten was ich jedoch dankend ablehne. Mein Test startete am 10. August, heute haben wir den 26ten. Nochmal 14 Tage warten und am Ende wieder mit leeren Händen dastehen ist nicht so mein Ding. Also versuche ich es dann doch lieber mal über den Privatmarkt 🙂

Autoverkauf über Carsale24 - leider keine Gebote

Autoverkauf über Carsale24 – mein Fazit

Die Idee von Carsale24 ist gut, die Umsetzung ist mir persönlich ein wenig zu intransparent. Ich verstehe nicht warum hier 2 Gebotsrunden umgesetzt wurden. Aus meiner Sicht kann der höchste Verkaufspreis nur erreicht werden, wenn die maximale Zahl der potenziellen Käufer direkt kontaktiert wird. Die Unterteilung in 2 Runden macht für mich den Anschein als ob es hier Kunden in 2 Klassen gibt.

Das es zu keinem einzigen Gebot kam spricht nicht für das doch starke Interesse auf dem privaten Verkaufsmarkt. In nur wenigen Tagen hatte ich hier diverse Kontakte mit potenziellen Käufern. Der Wagen selbst konnte knapp unter dem bei Carsale24 angegebenen Wunschpreis verkauft werden. Natürlich hatte ich hier den Aufwand Besichtigungstermine durchzuführen, allerdings kam es so zu einem Verkauf, welcher über die Plattform selbst in meinem Fall nicht zustande kam.

Mit Sicherheit gibt es Fälle bei welchen der Verkauf über Carsale24 funktioniert, in meinem Test war dies leider nicht der Fall. Sollte ich einmal in die Verlegenheit kommen ein neueres Auto zu verkaufen teste ich die Plattform erneut und werde berichten.

Artikel teilen
Zuletzt bearbeitet: 26. August 2020

Autor

Kommentare

Schreibe eine Antwort oder einen Kommentar

Deine EMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.